Die gemeinsame Geschichte von Günther Jauch und mir ist nicht lang - trotzdem schrieb ich ein Gedicht für ihn

Mein Gedicht an Günther Jauch
Wie kam dieses Gedicht zustande?
Tatsächlich habe ich Herrn Jauch schon einmal getroffen. Vor ein paar Jahren, ich wohnte zu der Zeit noch in Kiel, wurden dort Teilnehmer gesucht, um an  einem kleinen Experiment teilzunehmen, am sog. "Knoblauchtest". Der Bericht und die Ergebnisse sollten bei "stern-TV" präsentiert werden. Ich hatte das Glück, bei den Dreharbeiten dabei zu sein und wurde außerdem noch von RTL als Studiogst eingeladen.
Monate später sah ich in einer  seiner Sendungen einen Herrn, der ghostwritermäßig Liebsbriefe für hilflose Verliebte schrieb - also Liebesbriefe im Auftrag - das veranlasste mich zu einem Gedicht, in dem ich bei RTL einmal anfragte, ob sie nicht auch über mich als Auftragsdichterin berichten wollten...
 
Gedichte zum Hören

Titel: Offenes_Gedicht_an_Guenther_Jauch.mp3


Titel: Offenes_Gedicht_an_Guenther_Jauch.mp3
Seite weiterempfehlen:
Ihr Name:
Empfänger Mail:

Persönliche Gedichte und individuelle Lyriken - Ein persönliches Gedicht von meingedicht.net